Entspannungsübung

Hier findest du eine hilfreiche Methode, um schnell entspannen zu können und dich mit Körper, Herz und Geist zu verbinden:

Sag diese Sätze in deinem Inneren oder laut und halte zwischen den einzelnen Sätzen kurz inne.

Mein Geist ist unruhig...
Mein Herz ist aufgewühlt...
Mein Körper ist angespannt...
Ich entspanne meinen Körper, mein Herz und meinen Geist...

Wenn du mehr Zeit brauchst, hier ist eine längere Version:

 


Mein Geist ist unruhig

Aber ist er wirklich unruhig?...Ist das wahr?...Nicht wahr?...Und auf welche Weise ist mein Geist unruhig?... Worüber mache ich mir gerade Sorgen in meinem Geist? ..... Kann ich ihn für ein paar Augenblicke beruhigen?.... Mein Geist ist unruhig.

 

Mein Herz ist aufgewühlt.

Ist es wirklich aufgewühlt? Oder ist es sehr ruhig?.... Atme ich vielleicht ein wenig flach?......Gibt es einen Anflug von Angst?... Ist mein Herz aufgewühlt?.... Ist es mit einer kleinen Anstrengung möglich etwas ruhiger zu werden?

 

Mein Körper ist verspannt

Das ist einfacher....es ist einfacher, diese Spannungen zu lokalisieren....leichter zu lokalisieren, aber nicht leichter zu entspannen... sind es die Muskeln.....oder eher innerlich? ....die Spannungen, die du gut kennst.....oder sind es andere? .....es gibt bestimmte Spannungen in jedem von uns... Mein Körper ist verspannt...wo?...Ich untersuche ob mein Körper verspannt ist...

Ich bin ein paar Minuten aufmerksam auf all das und komme mir näher...

Ich entspanne meinen Körper, mein Herz und meinen Geist...