top of page
  • Tenetor

Die Perlen der Weisheit

Die widersprüchlichen oder einheitlichen Handlungen sammeln sich in dir. Wenn du deine Handlungen innerer Einheit wiederholst, kann dich nichts mehr aufhalten




Es war einmal ein Mann im Fernen Osten, der als sehr weise galt. Ein junger Reisender beschloss, ihn zu besuchen, um von ihm zu lernen.

-Meister, ich würde gerne wissen, wie ich so weise werden kann wie du", sagte er.

-Es ist ganz einfach", sagte er, "ich widme mich nur der Entdeckung von Perlen der Weisheit. Siehst du diese große Truhe mit Perlen?

-Ja.

-Sie sind alle, die ich im Laufe meines Lebens angesammelt habe.

-Ja, aber wo kann ich sie finden?

-Sie sind überall. Man muss lernen, sie zu erkennen. Die Weisheit steht immer bereit für den, der bereit ist, sie anzunehmen. Sie ist wie eine Pflanze, die im Menschen wächst, sich in ihm entwickelt, von anderen Menschen genährt wird und Früchte trägt, die andere Menschen ernähren.

-Aaahhhh, ja, ja.... Was Sie mir damit sagen wollen, ist, dass ich entdecken muss, was in jedem Menschen weise ist, um meine eigene Weisheit zu schaffen und sie mit anderen zu teilen.

In diesem Moment schienen die Worte des jungen Mannes eine kleine Wolke aus Wasserdampf zu bilden, die sich verdichtete, bis sie zu einer kleinen Perle erstarrte. Der Meister hob sie sofort auf und legte sie zu den anderen Perlen.

Der Meister sagte zu ihm:

-Wirklich, meine einzige Weisheit besteht darin, diese Perlen zu sammeln und dann zu wissen, wie man sie im richtigen Moment einsetzt.



23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page